Auf meinem Lenovo Thinkpad X1 Extreme kommt es immer dann zu einem starken ruckeln, wenn der Laptop bereits läuft, wenn er gedockt wird. Unabhängig davon, ob er richtig läuft oder zugeklappt ist (Energiesparmodus/Ruhezustand). Das Problem tritt bei mir mit einem Lenovo Thunderbolt Workstation Dock auf.

Auch wenn ich ein riesiger Fan von Linux und OpenSource-Software bin, muss ich doch zugeben, dass es auf brandneuer Hardware nicht wirklich rund läuft. Das konnte man ja auch schon bei meinem letzten Blog über Linux auf dem Thinkpad X1 Extreme zwischen den Zeilen lesen. Ich möchte hier nun beschreiben, warum ich zu Windows zurückgewechselt bin.